INSPECTOR SYSTEMS 2014 - 2015



Reingeschaut - im Auftrag von Shell

Offshore-Plattform vor der Küste Malaysias visuell inspiziert


Das Energieunternehmen Shell beauftragte im Dezember 2014 INSPECTOR SYSTEMS verschiedene Rohrleitungssysteme auf der Gumusut Kakap Plattform visuell zu inspizieren. Es handelte sich um 6-, 8-, 10- und 12-Zoll Rohrleitungen mit einem Innendurchmesser von ca. 140 bis 280 mm.

weiterlesen...

Neun Roboter für feinsten Schliff

Überarbeitung des Primärkreislaufes beim Neubau in Flamanville


Während des Kernkraftwerkneubaus im finnischen Olkiluoto konnten die Roboter von INSPECTOR SYSTEMS auf ganzer Linie überzeugen. Dank dieser Referenz folgte der Auftrag von AREVA NP. Bei diesem Engagement mussten die Schweißnähte der sicherheitsrelevanten Rohrleitungen im Primärkreislauf des Kernkraftwerksneubaus in Flamanville von innen beschliffen werden.

weiterlesen...

Aufstieg aus der Tiefe ohne Hindernisse

Perfekte Entfernung der Schweißwurzeln in sensiblen Steigrohren


Die weltweite Ölförderung verlagert sich zunehmend in die Tiefsee. Nachdem die globale Offshore-Produktion 1990 ein Viertel der gesamten Ölförderung ausmachte, war es 2010 bereits ein Drittel - Tendenz steigend. So werden die Tiefen der Weltmeere in dem Maße immer interessanter, weil die Gas- und Ölreserven an Land schwinden.

weiterlesen...

Vertikal nach oben

50m für Rohrroboter von INSPECTOR SYSTEMS kein Problem


Im September 2014 wurden durch INSPECTOR SYSTEMS verschiedene vertikale Rohrleitungen im Kernkraft Penly / Frankreich inspiziert. Das Kernkraftwerk Penly liegt in der Region Haute Normandie am Ärmelkanal. Es besteht aus zwei Druckwasserreaktoren mit einer Nettoleistung von jeweils1330 Megawatt.

weiterlesen...

Update für die Infrastruktur im Nordatlantik

Selbstfahrender Rohrroboter nimmt kilometerlange Rohre unter die Lupe


Erdöl ist ein hauptsächlich aus Kohlenwasserstoffen bestehendes Stoffgemisch, das bei Umwandlungsprozessen organischer Stoffe entsteht. Eingelagert in der Erdkruste, wird das als Rohstoff bei der Förderung gewonnene und noch nicht- oder nur primär behandelte Erdöl auch als Rohöl bezeichnet. Als eines der größten und tiefsten in der Nordsee jemals entdeckten Fläche an Erdölvorkommen gilt das Schiehallion-Ölfeld ca. 100 Meilen westlich der Shetland-Inseln.

weiterlesen...

Mission in Sachen Trinkwasser in Japan

Wandstärkenminderungen in Trinkwasserrohren auf der Spur


Die Versorgung mit hygienisch einwandfreiem Trinkwasser in stets ausreichender Menge und Qualität und die störungsfreie Weiterleitung zum jeweiligen Endverbraucher ist die hoheitliche Aufgabe eines jeden Wasserversorgungsunternehmens. Hierbei steht die Überwachung der unterirdischen Rohrleitungen für den innerstädtischen Wassertransport besonders im Fokus. INSPECTOR SYSTEMS stellte sich mit seiner speziellen Prüftechnologie diesen besonderen Anforderungen.

weiterlesen...

Aktuell:



Aktuell:



 INSPECTOR SYSTEMS Rainer Hitzel GmbH, Johann Friedrich Böttgerstr. 19, 63322 Rödermark, Fon: +49 6074 917 123 0 | Impressum
Prüfung von Rohren für die Ölförderung
Deutsch|English